17.07.2019 in Ortsverein

Gut besucht: 10. Kirchsteigfrühschoppen

 

Wetter zwingt Genossen ins Foyer

Wie es sich gehört hörten viele der vorbereiteten Weißwürste das Zwölf-Uhr-Läuten nicht mehr. Großer Andrang herrschte beim 10. Kirchsteig-Frühschoppen des SPD-Ortsvereins. Punkt 10 Uhr kamen die ersten Besucher, nach der Kirche setzte sich auch Pater James zu den Gästen. Weil es am Morgen noch wolkig und bedeckt hereinschaute wich man kurzerhand ins Foyer aus.

 

01.05.2019 in Ortsverein

Jahreshauptversammlung der SPD Krummennaab - Ortsverein zieht Bilanz

 
Vorsitzender Uli Roth - Bezirksrätin Brigitte Scharf, mit den Geehrten Claudia Grasser und Thomas Löw

Der SPD-Ortsverein Krummennaab hielt im Sportheim seine Jahreshauptversammlung ab. Der Einladung von Vorsitzendem Uli Roth waren 15 Mitglieder gefolgt. Ein besonderer Willkommensgruß galt Bezirksrätin Brigitte Scharf aus Erbendorf.

Nach der offiziellen Eröffnung gedachten die Genossen den verstorbenen Mitgliedern Helmut Zetlmeisl und dem erst kürzlich verstorbenen Ehrenmitglied und Ehrenbürger Horst Weiße, der 36 Jahre im Gemeinderat der SPD-Fraktion angehörte.

 

30.04.2019 in Ortsverein

Genossen greifen nach den Sternen - Ausflug zur Sternwarte kommt gut an

 
Blick in den Vortragsraum der Sternwarte vor der Präsentation zum Jupiter

Die Einladung des SPD-Ortsvereins zur Besichtigung der Gerhard-Franz-Sternwarte in Tirschenreuth wurde gut angenommen. 17 Sternengucker nahmen an dem kleinen Ausflug innerhalb des Landkreises teil und fanden im kleinen Vortragsraum der Sternwarte gerade alle Platz.

Peter Postler, der Leiter der Sternwarte, nahm sich viel Zeit, zeigte zunächst eine Präsentation über den König der Planeten, den Jupiter, seine Monde und deren Erforschung. Dann erklärte er im Außenbereich fachkompetent mit einem Laserpointer die Sternbilder des ausgehenden Winterhimmels. Fragen nach dem nächsten Überflug der ISS oder dem Aufgehen der Milchstraße am abendlichen Himmelshorizont beantwortete er sachkundig und engagiert. Der Mond und Geschichten aus der Mythologie zu den Sternbildnamen durften dabei nicht fehlen.

 

13.08.2019 in Allgemein von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

Wir gegen rechts – Demokratische Ordnung stärken und verteidigen

 

Im Kampf für Demokratie und Freiheit will die SPD härter gegen Rechtsextremismus vorgehen – und für mehr Schutz vor rechter Gewalt sorgen. Die Demokratie müsse sich „viel konsequenter“ wehrhaft zeigen, heißt es im Beschluss des SPD-Präsidiums.

In sieben Punkten soll die demokratische Ordnung gestärkt werden. Es geht um die Zerschlagung rechter Netzwerke, das Waffenrecht und um Schutz und Unterstützung engagierter Demokratinnen und Demokraten, die sich für ein freies, friedliches Zusammenleben stark machen.

Der SPD-Plan gegen rechts:

 
BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

Bayern-SPD News

Sanierungsstau von 1,2 Milliarden Euro • Immer weniger Kinder können schwimmen • Zahl der Badetoten steigt an …

Zur Vorlage des Gesetzentwurfes für das Volksbegehren zu einem Mieten-Stopp in Bayern sagt die Vorsitzende der BayernSPD, Natascha Kohnen: • "Die BayernSPD fordert: Mieten-Stopp …

Statt heute mit viel Getöse am Walserberg eine dritte Spur für Grenzkontrollen zwischen Österreich und Deutschland freizugeben, fordert die BayernSPD eine sofortige Beendigung …

Admin

Adminzugang