15.04.2019 in Presse von SPD Unterbezirk WEN-NEW-TIR

Verabschiedung von Geschäftsführerin Gisela Birner

 

Ganz großer Bahnhof für Gisela Birner. Zum Abschied der langjährigen Geschäftsführerin des SPD-Unterbezirks und Bezirks erwiesen zahlreiche Sozialdemokraten aus der Region der Weidenerin im Hotel Stadtkrug die Ehre. Unter den Gästen waren auch Landtagsabgeordnete Annette Karl und MdB Uli Grötsch mit seinen Vorgängern Werner Schieder und Ludwig Stiegler, der eigens aus Berlin angereist war.

 

15.04.2019 in Presse von SPD KV Tirschenreuth

SPD-Bezirkstagsfraktion im Erbendorfer Heimatmuseum

 

Kulturreferent Gaßner besucht Heimat- und Bergbaumuseum Erbendorf

„Das Heimat- und Bergbaumuseum ist eine wichtige Einrichtung fürs Leben vor Ort“, stellte Bezirksrat Richard Gaßner bei seinem Besuch fest. Begeistert zeigte sich der Kulturbeauftragte von den Ausstellungsinhalten.

„Kultur- und Heimatpflege gehören mit zu den wichtigsten Aufgaben des Bezirks“, stellte Bezirksrat Richard Gaßner im Heimat- und Bergbaumuseum fest. Auf Einladung von Bezirkstagskollegin Brigitte Scharf kam er in die Steinwaldstadt, um sich gemeinsam mit den SPD-Stadträten und dem Vorstand des SPD-Ortsvereins ein Bild zu machen. Museumsleiter Manfred Klöble führte die Besucher durch das ganze Museumsgebäude. Er erzählte von der Geschichte des Hauses, das in früheren Jahrhunderten das Schulhaus war, und informierte über die vielen Daueraustellungen sowie der laufenden Sonderausstellung „So war’s früher – Leben und Arbeiten wie zu Großmutters Zeit.“

 

07.04.2019 in Arbeitsgemeinschaften von SPD KV Tirschenreuth

Erfolgreiches Benefiz-Kaffeekränzchen

 

Geselligkeit pflegen mit bunter Unterhaltung und damit Gutes tun. Das Benefiz-Kaffeekränzchen des Kreisverbandes der Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen (AsF) beim Rechensimer war ein voller Erfolg.

AsF-Bezirks- und Kreisvorsitzende Christine Trenner konnte sich über mehr als 100 Besucher im urigen Saal beim Rechensimer freuen. Zahlreich kamen die Frauen aus den einzelnen AsF-Ortsverbänden sowie anderer Vereine, wie beispielsweise dem Seniorenclub Reuth. Unter den Gästen konnte Trenner auch den stellvertretenden SPD-Kreisvorsitzenden Uli Roth und Reuths zweiten Bürgermeister Johann Neugirg.

 

31.03.2019 in Ortsverein

Rekordbesuch erfreut Genossen - Preisschafkopf findet breiten Anklang

 

Mit diesem Andrang haben die Organisatoren des SPD-Preisschafkopfs nicht gerechnet. Schon eine halbe Stunde vor Spielbeginn waren alle aufgebauten 18 Spieltische besetzt. Flugs mussten weitere Tischpartien in der Turnhalle aufgebaut werden. 1. Vorsitzender und Bürgermeister Uli Roth zeigte sich sichtlich erfreut, dass mit den 26 besetzten Tischen und somit 104 Teilnehmern ein neuer Rekordbesuch beim Preisschafkopf des SPD-Ortsvereins aufgestellt wurde.

Unter den Schafkopfern begrüßte Roth den Fraktionssprecher und SPD-Kreisvorsitzenden Rainer Fischer aus Waldsassen, 2. Bürgermeister Reinhard Naber und Seniorenbeauftragte Anneliese Krenkel. Aus Fuchsmühl war SPD-Vorsitzender Udo Fürst nach Krummennaab gekommen. CSU-Kreisrat Marco Vollath aus Erbendorf griff ebenfalls bei den Roten zum Blatt.

Nach der formellen Begrüßung erhielt Gemeinderätin Karin Krenkel noch ein Geburtstagsständchen. Sie ließ es sich nicht nehmen, an ihrem Geburtstag die Kasse und die Auswertung zu übernehmen.

 
Ja zu Europa - BayernSPD BayernSPD-Landtagsfraktion BayernSPD

Mandatsträger

Europaabgeordneter Ismail Ertug

MdB Uli Grötsch

MdL Annette Karl

Bezirksrätin Brigitte Scharf

Bayern-SPD News

Das Bayerische Innenministerium hat entschieden, das Volksbegehren "Stoppt den Pflegenotstand an Bayerns Krankenhäusern" dem Bayerischen Verfassungsgerichtshof vorzulegen. • …

von: SPD-Landesgruppe Bayern | Martin Burkert, Vorsitzender der Landesgruppe Bayern in der SPD-Bundestagsfraktion und Mitglied des Verkehrsausschusses im Deutschen Bundestag zur Anregung von …

Natascha Kohnen gratuliert …

Admin

Adminzugang